Neuigkeiten
04.03.2018, 13:43 Uhr | CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer
Pressemitteilung der CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer anlässlich des Ergebnisses des SPD-Mitgliedervotums.
Eine gute Entscheidung für unser Land
Ich freue mich über den positiven Ausgang des SPD-Mitgliederentscheids und die damit verbundene Zustimmung zum Koalitionsvertrag. Das ist eine gute Entscheidung für die SPD und vor allem für unser Land. Damit haben sich nach CDU und CSU auch die Sozialdemokraten bereit erklärt, Verantwortung für unser Land in einer gemeinsamen Regierung zu übernehmen. Vor dieser neuen Bundesregierung liegt viel Arbeit, die jetzt zügig angegangen werden muss. Der gemeinsam ausgehandelte Koalitionsvertrag ist dafür eine gute Grundlage. Er stellt die Weichen für die Zukunft unseres Landes richtig und er bringt den Menschen in unserem Land konkrete Verbesserungen. Deshalb haben auf dem CDU Parteitag in Berlin 97 Prozent der Delegierten diesem Vertrag auch zugestimmt. Am vergangenen Sonntag haben wir unseren Teil der Regierungsmannschaft vorgestellt. Sie ist eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Gesichtern, Männern und Frauen. Sie und wir alle stehen bereit, den Auftrag der Wählerinnen und Wähler wahrzunehmen und gerecht zu werden.

Jetzt heißt es: an die Arbeit und anpacken.